Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies
Header-BildSchlagwort: <span>Incontro</span>
Eventi
16 April 2024
Opus. La poesia davanti alla fabbrica

Un dialogo tra due poeti, il veneto Fabio Franzin e il ticinese Fabiano Alborghetti, sui temi del lavoro e del suo racconto attraverso la poesia, e sulle possibilità della poesia di raccontare (ancora) il mondo contemporaneo: non solo per i pensieri dell’individuo ma per le esperienze delle collettività. Modera: Francesco Ziosi, evento in lingua italiana. La […]

Weiterlesen
Eventi
14 März 2024
Giornate archeologiche aprile e maggio 2024

Tre appuntamenti nei mesi di aprile e maggio 2024 da non perdere. LA GESTIONE INNOVATIVA DEI PARCHI ARCHEOLOGICI DI SICILIA Il turismo culturale volto alla scoperta dei territori, resta la principale ragione che porta molti viaggiatori a visitare l’Italia, infatti la gestione dei beni archeologici rappresenta ancora oggi, per un paese come l’Italia, un elemento […]

Weiterlesen
Eventi
11 März 2024
“Ich kann es kaum erwarten, zurückzukehren.“ Italien und die Schweiz im Werk von Franco Supino.

Francesco Ziosi im Gespräch mit Leonardo Nigro, Schauspieler und Franco Supino, Schriftsteller. Lesung von Leonardo Nigro. Franco Supino veröffentlichte seine ersten Texte in Anthologien und Zeitschriften, als er noch zur Schule ging. Zwischen 1983 und 1990 schrieb er mehrere Reportagen, Radiogeschichten und ein Hörspiel für Schweizer Radio DRS. Sein erster Roman, Musica Leggera, erschien 1995. […]

Weiterlesen
Eventi
26 Februar 2024
Eventi letterari Monte Verità: Surreale Welten – Magnetische Felder

Vom 21. bis 24. März 2024 kehren die Monte Verità Literaturveranstaltungen mit dem Thema Surreale Welten – Magnetische Felder nach Ascona und Locarno zurück. Wir weisen besonders auf die italienischen Gäste hin: Claudia Durastanti (22.3.24), Giorgio Vallortigara (22.3.24), Djarah Kan (23.3.24), Alesa Herero e Josephine Yole Signorelli (in arte “Fumettibrutti) (23.3.24) und Yvan Sagnet (24.3.24). […]

Weiterlesen
Eventi
31 Januar 2024
Das Schreiben im Spiegel

Veranstaltung in italienischer Sprache mit Francesca Borgo im Kulturama Zürich mit dem Titel “Das Schreiben im Spiegel”. In der allgemeinen Vorstellung wird Leonardo da Vincis Spiegelschrift oder „gespiegelte“ Handschrift oft als Symbol für die Exzentrizität des Genies angesehen. In den letzten zwei Jahrhunderten haben Wissenschaftler praktische, biografische und neurologische Erklärungen für die Lösung dessen entwickelt, […]

Weiterlesen
Eventi
17 Januar 2024
Don Benedetto

Paolo D’Angelo, Luca Viglialoro und Giovanna Pinna werden in Zürich über die Figur von Benedetto Croce sprechen. Benedetto Croce (1866-1952) war einer der wichtigsten italienischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Als Philosoph, Literaturkritiker, Historiker und Politiker hat Croce die Kulturgeschichte Italiens zwischen den beiden Weltkriegen geprägt. Veranstaltung in italienischer Sprache, weitere Informationen > hier. Freier Eintritt, […]

Weiterlesen
Eventi
21 Dezember 2023
Tornare dal Bosco

Incontro con Maddalena Vaglio Tanet che presenterà il suo libro “Tornare dal bosco” (Marsilio) che è stato candidato al Premio Strega 2023. Moderazione Francesco Ziosi, evento in lingua italiana. “Tornare dal Bosco” è la storia di una maestra che scompare, un giorno del 1970, di chi la cerca invano e del ragazzino che, inaspettatamente, la […]

Weiterlesen
Eventi
6 Dezember 2023
Limes in Zürich. Buchpräsentation: „Die Schweiz, die verborgene Macht“ mit Lucio Caracciolo und Fabrizio Maronta

Der Chefredakteur des italienischen geopolitischen Magazins Limes Lucio Caracciolo und der wissenschaftliche Berater und Leiter der internationalen Beziehungen Limes Fabrizio Maronta werden am 13. Februar 2024  das Buch „Die Schweiz, die verborgene Macht“  in Zürich vorstellen. Der Abend findet in italienischer Sprache statt. Weitere Informationen (auf Italienisch) > hier. Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Italienischen […]

Weiterlesen
Eventi
2 November 2023
Bis ich wieder atmen konnte

Begegnung in Zürich mit Irene Pacini und Ruth Mader-Koltay die über das Buch «Bis ich wieder atmen konnte» (Titel der Originalausgabe: Apnea) sprechen werden. Moderation: Francesco Ziosi. „Bis ich wieder atmen konnte“ (Nonsolo Verlag, 2022) ist die Geschichte des jungen erfolgreichen Musikers Lorenzo, der nach einem Skiunfall Monate in einer Reha-Klinik verbringt und fortan querschnittsgelähmt […]

Weiterlesen
Eventi
27 Juli 2023
Die Schweiz als Erlösung, zwischen Fiktion und Realität. Treffen mit Marina Morpurgo

Zwischen 1943 und 1945 versuchten etwa 45’000 Italiener und Italienerinnen, die Grenze zwischen der Lombardei und dem Tessin zu überqueren, darunter 6’000 Juden und Jüdinnen. Von Italien in die Schweiz, wo ein Grenzzaun die Grenze zwischen Leben und Tod bedeutete. Marina Morpurgo, Schriftstellerin, die sich selbst gerne als „ehemalige Journalistin“ bezeichnet, erzählt uns einige Geschichten […]

Weiterlesen