Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Pasolini: Battute sul Cinema

Datum:

21/06/2022


Pasolini: Battute sul Cinema

Anlässlich des 100. Geburtstags von Pier Paolo Pasolini findet im Kino Riffraff in Zürich ein Seminar mit Caterina D'Amico als Referentin statt, das einen besonderen Aspekt des Autors untersucht, nämlich den Einfluss, den die figurative Kunst der Meisterwerke von Masaccio, Giotto, den italienischen Primitiven bis hin zu Francis Bacon auf die Konstruktion des kinematografischen Bildes von Pasolini gehabt hat. Veranstaltung in italienischer Sprache.

Weitere Informationen 

Das Projekt wird kuratiert von Maria Laudiero in Zusammenarbeit mit der Cineteca di Bologna. Unter der Schirmherrschaft des Pontificio Consiglio della Cultura.

Feier Eintritt, begrenzte Platzanzahl. Die Anmeldung ist für alle Personen obligatorisch. Klicken Sie dafür auf den grünen Schalter "Prenota ora" oder rufen Sie uns an unter 044 202 48 46. Um Ihre Anmeldung zu stornieren, schreiben Sie bitte an iiczurigo@esteri.it. Es müssen die BAG-Empfehlungen für den Monat Juni 2022 eingehalten werden. 

 

Wann und wo:
Dienstag, 21.6.2022, 18.00 Uhr
Riffraff Kino, Neugasse 57-63, Zürich

Foto credits PPP: Wikipedia

Informationen

Datum:: Di 21 Jun 2022

Zeit: Um 18:00

Organisiert durch : IIC di Zurigo

In Zusammenarbeit mit : Cineteca di Bologna e Cineteca di Bologna. Con il

Eintritt : Frei


Ort:

Riffraff Kino, Neugasse 57-63, Zürich

1220