Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

La traviata

Datum:

07/10/2019


La traviata

Die italienische Tanzkompanie Artemis Danza aus Parma wird zur berühmten Opermusik "La Traviata" von Giuseppe Verdi tanzen.


Handlung:
Die blendend schöne Violetta hat viele Verehrer und ist der Mittelpunkt eines dekadenten Kreises der französischen Oberschicht in Paris um 1850. Sie ist ein Ausbund an Lebens- und Liebeslust - doch über ihr schwebt bereits der tödliche Schatten der Schwindsucht. Als ihr Verehrer Alfredo ihr seine Liebe erklärt, kehrt sie ihrem mondänen Leben den Rücken und sucht ihr Glück in der Zweisamkeit mit ihm. Doch Alfredos Vater sieht durch sie, die Dame mit anrüchiger Vergangenheit, die Familienehre gefährdet und bewegt Violetta zum Verzicht auf die Beziehung. Alfredo, der die Hintergründe nicht kennt, reagiert voller Eifersucht und schmäht Violetta öffentlich. Zu spät erfährt er, dass sie ihre Liebe für ihn und seine Familie geopfert hat. Als er voller Reue zu ihr eilt, ist es zu spät: Violetta stirbt in seinen Arme.

 

Freier Eintritt. Es wird um Anmeldung gebeten: iiczurigo@esteri.it oder Tel. 044 202 48 46.
Nicht geeignet für Kinder unter 6 Jahren.

INVITO | EINLADUNG

Promovideo

Weitere Informationen

Veranstaltung im Rahmen der "Woche der italienischen Sprache in der Welt 2019" und "Zurigo in Italiano".

Wann und wo:
Montag 7. Oktober 2019, Türöffnung 18.30 Uhr | Aufführung 19.00 Uhr, Volkshaus Zürich (Weisser Saal), Stauffacherstr. 60, Zürich

Informationen

Datum:: Mo 7 Okt 2019

Organisiert durch : IIC di Zurigo

Eintritt : Frei


Ort:

Volkshaus, Stauffacherstrasse 60, Zurigo

962