Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Filmreihe Gian Maria Volonté

Datum:

01/02/2019


Filmreihe Gian Maria Volonté

Das Stadtkino Basel widmet dem grossen italienischen Schauspieler Gian Maria Volonté im Monat Februar eine Filmreihe.

Er war streitbar, er hatte Haltung, ein Method Actor durch und durch, der sich monatelang auf den nächsten Dreh vorbereitete. Er nahm nur die Rollen an, die ihm zusagten, gab alles und forderte dafür von seinen Regisseuren grosse Autonomie. Das machte ihm nicht nur Freunde. Aber es machte ihn zum grössten italienischen Schauspieler seiner Generation. Gian Maria Volonté glaubte an die politische Vision der Linken und wollte sie in seinen Filmen unbedingt reflektiert sehen. Er war eine schauspielerische Rampensau – privat eher schüchtern. Ein Unglücklicher und Getriebener, der dem italienischen Kino absolute Sternstunden bescherte. Berühmt wurde er als schurkischer Gegenspieler Clint Eastwoods in Sergio Leones Dollar-Trilogie, unvergesslich in seinen sozialkritischen Rollen als skrupelloser Chefredakteur in Marco Bellocchios Sbatti il mostro in prima pagina, rebellierender Arbeiter in Elio Petris La classe operaia va in paradiso, als progressiver Ölmagnat in Francesco Rosis Il caso Mattei, aufrechter Journalist in Claude Gorettas La mort de Mario Ricci oder unerschrockener Richter in Gianni Amelios Porte aperte. Das Stadtkino Basel widmet dem unermüdlichen Kämpfer eine Hommage, die seinen Furor, seine Ausdruckskraft und Schaffensvielfalt feiert.

Programmübersicht:

PER QUALCHE DOLLARO IN PIÙ
Freitag, 01.02.19, 21.00 Uhr
Samstag, 23.02.19, 17.30 Uhr

QUIÉN SABE?
Montag, 04.02.19, 18.30 Uhr
Samstag, 09.02.19, 22.00 Uhr

INDAGINE SU UN CITTADINO AL DI SOPRA DI OGNI SOSPETTO
Samstag, 02.02.19, 17.30 Uhr
Freitag, 08.02.19, 16.00 Uhr
Freitag, 22.02.19, 21.00 Uhr

UOMINI CONTRO
Sonntag, 03.02.19, 15.15 Uhr
Montag, 18.02.19, 21.00 Uhr

LE CERCLE ROUGE
Sonntag, 03.02.19, 20.00 Uhr
Mittwoch, 13.02.19, 18.15 Uhr
Sonntag, 24.02.19, 15.15 Uhr

SACCO E VANZETTI
Freitag, 01.02.19, 16.00 Uhr
Sonntag, 10.02.19, 20.30 Uhr

LA CLASSE OPERAIA VA IN PARADISO
Freitag, 08.02.19, 21.00 Uhr
Sonntag, 17.02.19, 17.45 Uhr
Montag, 25.02.19, 18.30 Uhr

IL CASO MATTEI
Samstag, 09.02.19, 17.15 Uhr
Sonntag, 17.02.19, 13.00 Uhr
Sonntag, 24.02.19, 20.15 Uhr

SBATTI IL MOSTRO IN PRIMA PAGINA
Mittwoch, 06.02.19, 21.00 Uhr
Freitag, 15.02.19, 18.30 Uhr
Samstag, 23.02.19, 22.00 Uhr

CRISTO SI È FERMATO A EBOLI
Sonntag, 10.02.19, 15.30 Uhr
Samstag, 16.02.19, 19.15 Uhr
Freitag, 22.02.19, 15.45 Uhr

LA MORT DE MARIO RICCI
Donnerstag, 07.02.19, 18.30 Uhr
Donnerstag, 14.02.19, 21.00 Uhr

PORTE APERTE
Montag, 11.02.19, 21.00 Uhr
Samstag, 16.02.19, 15.00 Uhr
Mittwoch, 27.02.19, 21.00 Uhr

Für das Programmheft klicken Sie >> hier

Weitere Infos

Wann und wo:
Vom 1.2.19 bis 27.2.19, Stadtkino Basel, Klostergasse 5, Basel

Informationen

Datum:: Vom Fr 1 Feb 2019 bis Mi 27 Feb 2019

Organisiert durch : Stadtkino Basel

In Zusammenarbeit mit : IIC di Zurigo

Eintritt :


Ort:

Stadtkino Basel, Klostergasse 5, Basilea

879